[./index.htm]
[./page-1.html]
[./page-2.html]
[./page-3.html]
[./page-4.html]
[./page-5.html]
[./page-6.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
Friedrich Nietzsche hat einmal gesagt "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum". Davon wollen die Mitgliedsverbände des Landesverbandes Singen und Musizieren in Bayern mit ihrem Wirken möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserem Lande überzeugen. Sofern auch Sie - falls Sie dies nicht sowieso schon tun - uns darin unterstützen wollen, sind wir Ihnen von Herzen dankbar.

Das Präsidium
Zum Aufgabenbereich des Landesverbandes Singen und Musizieren
gehören insbesondere:
-  die Förderung der Laienmusikpflege in Bayern
-  die Vertretung aller gemeinsamen Interessen gegenüber dem Staat,
   seinen Organen und Institutionen, den Behörden und der Öffentlichkeit
-  die besondere Förderung des Singens und Musizierens in der Jugend-
   bildung
-  die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit
-  die enge Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und
   Einrichtungen ähnlicher Aufgabenstellung
Der Landesverband Singen und Musizieren in Bayern ist der "Zusammen-schluss von auf Landesebene bzw. Landesgebieten organisierten Ver-bänden, die sich das nichtberufsmäßige Musizieren instrumentaler oder vokaler Art zur Aufgabe machen." Das sind gegenwärtig 10 Chor- und Instrumentalverbände, die Ihnen auf den nachfolgenden Seiten im Einzelnen noch vorgestellt werden. 
Zweck und Aufgabenbereich des Verbandes
+

 Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen!
Landesverband Singen und Musizieren in Bayern e. V.
Tag der Laienmusik
in
Deggendorf

Rund 40 Ensembles mit ca. 800 aktiven Musikanten aus ganz Bayern haben am 5. Juli 2014 das Gelände der Donaugartenschau in eine "blühende" Musiklandschaft verwandelt. Allen Teilnehmern sei hier nochmals herzlich für Ihr Mitwirken beim diesejährigen Tag der Laienmusik gedankt. Die Musikgruppen zeigten eine beeindruckende Vielfalt in ihren Besetzungen und den Darbietun-gen.
  
05. Juli 2014
News
+